Interview on my artsbased consulting work

with Rachelle Archer from Artful Leadership San Diego – we talked about „Why art making with CEOs? What are the effects of it?“. Check it out: Interview

  • Atelier für AssistentInnen

    Anmeldung bis zum 15.03.2023 Mit dieser Fortbildung sind MitarbeiterInnen angesprochen, die Schnittstellen managen, der Geschäftsführung assistieren, und/oder zwischen verschiedenen Abteilungen vermitteln. Über kunstanaloge und künstlerische Prozesse werden die TeilnehmerInnen an ihr eigenes Rollenverständnis und ihr Potential herangeführt und bekommen die Möglichkeit, den eigenen Handlungsspielraum in Kommunikation und Management zu erweitern. In 5 Modulen mit max. 8 TeilnehmerInnen ist die Begleitung personen-zentriert und bedingt eine individuelle Lösungsfindung. Seien Sie dabei – ein herzliches Willkommen von uns. Ergebnis: Erkennen und verstehen der mehr lesen…


  • Coachen mit Kunst:

    Wer sich für eine Ausbildung zum Coach interessiert, der mit künstlerischen Mitteln arbeiten kann, der kann sich beim Alanus Werkhaus für die Ausbildung “Coachen mit Kunst” anmelden. Diese Ausbildung geht im September 2022 nun in den vierten Jahrgang, nachdem wir die ersten Absolvent*innen erfolgreich flügge gemacht haben und der dritte Jahrgang derzeit den Abschluss vorbereitet. Was lernen die Teilnehmer*innen? Sehen Sie selbst


  • Neue Seminare:

    Ab Sommer können Sie bei uns offene Seminare zur Personalentwicklung buchen. Das Thema Führung und Kommunikation habe ich gemeinsam mit Elke Kinzer vom Institut für Führungskunst neu gedacht und aufgesetzt. Hier eine erste Vorschau. Sobald wir konzeptionell fertig sind, dürfen Sie sich auf Termine und Orte freuen. Anfragen nehmen wir gerne schon jetzt an. Führung Neu an den Start! Mit frischer Motivation ans Werk Sinn und Zweck gehen in einer Krise oft verloren. Die Bedeutung des eigenen Tuns scheint abhanden mehr lesen…


  • Innovative Kooperationen:

    Es wächst Neues. Wir haben die Krise als Möglichkeit verstanden, unsere gärenden Visionen nun wachsen zu lassen und zur Vollendung zu bringen. Ich freue mich sehr, meine neuen Kooperationen mit Ihnen zu teilen. Die erste aufregende Kooperation entsteht mit dem Kinzer Institut für Führungskunst – ein Institut und eine Gründerin, die das mitbringt, wofür wir stehen – die Verbindung von Know-How mit künstlerischen Prozessen. www.führungskunst.comWir werden gemeinsam in eine Serie offener Seminare starten, die sich rund um das Thema Führung mehr lesen…


Scroll to top